Chrysovalantou Chatzigeorgakidou

Abgeschottet

Die Eltern von Chrysovalantou Chatzigeorgakidou kamen 1968 als Gastarbeiter von Griechenland nach Deutschland, wo sie auch heute noch leben. Doch den Anschluss an die deutsche Gesellschaft fanden sie nie. Ihre Kinder wuchsen in einer griechischen Enklave auf, in der sie nur wenig vom deutschen Leben mitbekamen. So lernte Chrysovalantou Chatzigeorgakidou, die im Kindergarten in „Christa“ umgetauft wurde, auch erst mit sechs Jahren Deutsch. Die junge Frau, die heute bei Daimler arbeitet, erinnert sich hier an ihre Schulzeit.

Geburtsjahr
1980
Weitere Zeitzeugen 210 Videos
Top