Giuseppe Bruno

Eine Zugfahrt, die ist lustig

Giuseppe Bruno erinnert sich an seine turbulente Reise vom sizilianischen Butera ins hessische Frankfurt. Er erzählt von seinem Begleiter, der vor der Polizei die Hosen runterlassen musste und eine stinkende Fabrik in Frankfurt-Höchst, in die er partout nicht wollte. So führte ihn das Schicksal wieder zu seinem Vater, der in der Schuhfabrik Ada-Ada arbeitete.

Zeitzeuge
Giuseppe Bruno
Geburtsjahr
1945
Weitere Zeitzeugen 132 Videos
Top