Yildiz Ginsel

Wohin mit dem Kreuz?

Yildiz Ginsel, die 1963 aus der Türkei in die Bundesrepublik kam, arbeitete und wohnte in den 60er Jahren in einem katholischen Kinderheim in Braunschweig. Über ihrem Bett prangte ein Holzkreuz, das sie unbedingt los werden wollte.

Zeitzeuge
Yildiz Ginsel
Geburtsjahr
1946
Weitere Zeitzeugen 129 Videos
Top