Jakob Kehler

Leben als Russlanddeutscher

Jakob Kehler wurde 1954 im russischen Orenburg geboren. Als er neun Jahre alt war, zog der Russlanddeutsche mit seiner Familie nach Kirgistan. Kehler erzählt, was es bedeutete, als deutschstämmiger Baptist in einer russischen Umgebung aufzuwachsen.

Zeitzeuge
Jakob Kehler
Geburtsjahr
1954
Weitere Zeitzeugen 131 Videos
Top