Margitta Kupler

Krawalle auf dem Alex (1)

Die Ost-Berlinerin Margitta Kupler interessierte sich schon als Jugendliche für Fußball und war begeisterte Anhängerin des 1. FC Union Berlin. Als am 7. Oktober 1977 ihre Mannschaft ein Heimspiel hatte, war die 16-Jährige auch dabei. Nach dem Abpfiff besuchte sie das für den 28. Jahrestag der DDR geplante Rockkonzert auf dem Alexanderplatz. Sie erinnert sich, wie sich die angespannte Stimmung in Gewalt gegen die DDR-Sicherheitskräfte umschlug.

Zeitzeuge
Margitta Kupler
Geburtsjahr
1961
Weitere Zeitzeugen 84 Videos
Top