Uwe Remmer

Leben mit dem Nazivater

Je älter Uwe Remmer wurde, desto klarer wurde ihm, dass sein Vater ein Nazi war. Einen für seinen Sohn geschnitzten Dolch verzierte er mit dem Hitlerjugend-Motto "Blut und Ehre". Später erlebte Remmer, wie sein Vater nachts volltrunken das Telefonbuch aufschlug, um jüdisch klingende Namen herauszusuchen - dort rief er dann an und beschimpfte die Angerufenen aufs Übelste.

Zeitzeuge
Uwe Remmer
Geburtsjahr
1950
Weitere Zeitzeugen 80 Videos
Top