Manfred Koertgen

Missbrauch wird zum Thema

Manfred Körtgen wuchs nach der Scheidung seiner Eltern in katholischen Heimen auf, wo er geschlagen wurde. Für ihn war die sexuelle Revolution in den 60er Jahren deshalb so wichtig, weil damit auch das Thema Missbrauch in der Öffentlichkeit diskutiert wurde und er endlich Gehör für seine Leidensgeschichte fand.

Zeitzeuge
Manfred Koertgen
Geburtsjahr
1948
Weitere Zeitzeugen 82 Videos
Top