Wolf Kaiser

Fluchtgespräch beim Landgang

Der DDR-Bürger Wolf Kaiser wollte unbedingt Seemann werden. Doch als ehemaliger Grenzgänger war ihm dieser Beruf vorerst verwehrt. Über Umwege erhielt er schließlich sein Seefahrtsbuch und durfte damit in den Westen reisen. Eines Tages fühlte er sich vom Besatzungsmitglied seines Schiffs auf die Probe gestellt.

Zeitzeuge
Wolf Kaiser
Geburtsjahr
1939
Weitere Zeitzeugen 132 Videos
Top