Axel Böhme

Zufällig in der Bundesrepublik

Die Flucht aus der DDR endet für Axel Böhme und seine Familie zunächst in Jugoslawien. Durch einen speziellen Handel lassen die jugoslawischen Beamten die Familie passieren. Die deutsch-österreichische Grenze wird dann eher zufällig überschritten.

Zeitzeuge
Axel Böhme
Geburtsjahr
1942
Weitere Zeitzeugen 125 Videos
Top