Roswitha Klekottka-Last

Stasi-Schikanen

Roswitha Klekottka-Last wurde 1943 in Berlin-Lichtenberg geboren. Ihr Vater stand eines Tages unter dem Verdacht, DDR-kritische Flugblätter zu verteilen. Klekottka-Last erzählt, wie die Familie daraufhin ins Visier des Ministeriums für Staatsicherheit geriet und schließlich nach West-Berlin flüchtete.

Geburtsjahr
1943
Weitere Zeitzeugen 59 Videos
Top