Dietmar Kühne

Leichtsinnige Grenzüberschreitung

Als die Mauer gebaut wurde, war Dietmar Kühne gerade 16 Jahre alt. Wenig später legte der Jugendliche mit seiner Klasse auf dem Weg an die Ostsee in Ost-Berlin einen Zwischenstopp ein. Beim Überqueren des Platzes am Brandenburger Tor überschritten Kühne und seine Freunde die Grenze. Sie ahnten nicht, was sie damit auslösen würden.

Zeitzeuge
Dietmar Kühne
Geburtsjahr
1945
Weitere Zeitzeugen 131 Videos
Top