Gisela Golsch

Widerstand gegen Zwangsverstaatlichung

Gisela Golsch lebte mit ihrer Familie bis 1963 im thüringischen Böseckendorf, einem Ort im Sperrgebiet direkt an der innerdeutschen Grenze. Sie erinnert sich an die Weigerung ihrer Eltern, einer Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft (LPG) beizutreten.

Zeitzeuge
Gisela Golsch
Geburtsjahr
1949
Weitere Zeitzeugen 131 Videos
Top